Preis 2012

Themenschwerpunkt: Mehr Demokratie durch Informationstechnologie

Auch 2012 hat die Integrata-Stiftung für humane Nutzung der Informationstechnologie wieder ihren Wolfgang-Heilmann-Preis vergeben. Der mit insgesamt 10.000,- Euro Preisgeld ausgestattete Preis geht je zur Hälfte an die beiden Erstplatzierten.

Laudatio des Preisstifters Wolfgang Heilmann

Preisträger:

Prof. Dr. Herbert Kubicek, Institut für Informationsmanagement Bremen Gmbh (ifib) und
Dr. Martin Hagen, Leiter eGovernment bei der Senatorin für Finanzen
Projekt: Register amtlicher Informationen der Freien Hansestadt Bremen

Boris Hekele, Parlamentwatch e.V.
Projekt: Das Portal www.abgeordnetenwatch.de

Sonderpreis „Innovative Produkte“:

Sebastian Vogt, Geschäftsführer von eOpinio GmbH
Projekt: Meinungsgemeinschaft und eRathaus

Preisausschreibung 2012